Daniel Kurth
Im Einsatz für die Region.

Daniel Kurth ist Landrat des Landkreises Barnim

Seit dem 01.08.2018 ist Daniel Kurth (SPD) aus Eberswalde Landrat des Landkreises Barnim. Er wurde am 30.07.2018 durch den Vorsitzenden des Kreistages Barnim, Prof. Dr. Alfred Schultz, in seinem Amt vereidigt. Seine Amtszeit dauert acht Jahre. Die Tätigkeit des Landrates betrifft alle Barnimerinnen und Barnimer unmittelbar. Der Landrat ist Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger und Repräsentant des Landkreises. Er ist Chef einer Verwaltung mit über 800 Beschäftigten und bestimmt die Leitlinien für das Verwaltungshandeln, die kreiseigenen Gesellschaften kommen hinzu. Der Landrat ist auch Akteur der Politik. Er moderiert und sorgt für den Ausgleich verschiedenster Interessen. Seine wichtigsten politischen Partner sind dabei die Abgeordneten des Kreistages und die Vertreter der Kommunen.

Kontakt

Landkreis Barnim · Am Markt 1 · 16225 Eberswalde

Telefon 03334 - 214-1701

Kontaktformular: www.barnim.de

News

22. September 2018

Die SPD Brandenburg geht mit Simon Vaut in die Europawahl

13. August 2018

Der Mauerbau vor 57 Jahren brachte viel Leid!

10. Juli 2018

Zurück zur Sacharbeit!

Alle Meldungen -

Termine

  • 29.09.2018 14:00 Regionalkonferenz: Unser Wahlprogramm für Brandenburg 2019
  • 08.10.2018 Sitzung des Landesvorstands der SPD Brandenburg
  • 05.11.2018 17:00 Sitzung des Landesvorstands der SPD Brandenburg
Alle Termine -
 
Previous
Der Mauerbau vor 57 Jahren brachte viel Leid!

Der Mauerbau vor 57 Jahren brachte viel Leid!

Der Generalsekretär der SPD Brandenburg Erik Stohn erklärt anlässlich des Jahrestages des Mauerbaus am 13. August 1961: „Fassungslos mussten die Menschen mit ansehen, wie die DDR die Übergänge in den Westteil Berlins abriegelte und mit dem Bau einer Mauer quer durch die Stadt began. Am frühen Morgen des 13. August 1961 wurden Familien auseinandergerissen. Die DDR-Führung zementierte die Teilung Deutschlands. weiterlesen
Gutschein für die sichere Heimfahrt junger Menschen

Gutschein für die sichere Heimfahrt junger Menschen

Eberswalde. Junge Menschen gehen gerne aus – und möchten dann sicher und günstig nach Hause kommen. Dabei helfen die „Fifty-Fifty-Taxi-Tickets“, die auch dieses Jahr wieder mit Unterstützung der Landesregierung zur Verfügung stehen. weiterlesen
Landesregierung fördert „FreiRäume“ für Jugendliche

Landesregierung fördert „FreiRäume“ für Jugendliche

Eberswalde. Das Land Brandenburg hat ein Förderprogramm für Jugend-Freizeiteinrichtungen gestartet. Kommunen können bis zu 5.000 Euro aus Lottomitteln erhalten, um etwa Bolzplätze, Skaterbahnen oder Basketballanlagen zu gestalten. weiterlesen
Persönliche Erklärung zum Rückzug aus dem Landesvorstand

Persönliche Erklärung zum Rückzug aus dem Landesvorstand

Liebe Genossinnen und Genossen, den Rückzug von Klara Geywitz als Generalsekretärin unserer Partei habe ich sehr bedauert. Ich habe mit Klara in den letzten Jahren sehr vertrauensvoll zusammengearbeitet. Dafür danke ich ihr. weiterlesen
Kameradinnen und Kameraden des Ehrenamtes besser schützen

Kameradinnen und Kameraden des Ehrenamtes besser schützen

Potsdam. Die mehr als 40.000 ehrenamtlichen und hauptamtlichen Helferinnen und Helfer bei den Feuerwehren im Land Brandenburg leisten einen unverzichtbaren Beitrag zum Schutz der Bevölkerung. weiterlesen
Unsere Freiwilligen Feuerwehren leisten eine Arbeit auf die sich jeder verlässt

Unsere Freiwilligen Feuerwehren leisten eine Arbeit auf die sich jeder verlässt

Sie übernehmen Aufgaben, die sonst der Staat organisieren müsste – gäbe es nicht die Kameradinnen und Kameraden, die mit einem Alarmgeber ausgestattet alles stehen und liegen lassen, wenn dieser sich meldet. weiterlesen
Daniel Kurth zur Entscheidung des Thüringer Verfassungsgerichtes zum Vorschaltgesetz

Daniel Kurth zur Entscheidung des Thüringer Verfassungsgerichtes zum Vorschaltgesetz

Verfassungsgericht bestätigt Zulässigkeit der Leitlinien im Thüringer Vorschaltgesetz weiterlesen
Schulen in Eberswalde und im Barnim setzen auf gemeinsames Lernen

Schulen in Eberswalde und im Barnim setzen auf gemeinsames Lernen

Eberswalde. Mehrere Schulen in Eberswalde und dem Barnim bieten vom kommenden Schuljahr an gemeinsamen Unterricht für Kinder und Jugendliche mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf an. weiterlesen
Urlaub auch für Familien mit geringem Einkommen

Urlaub auch für Familien mit geringem Einkommen

Familien mit geringem Einkommen aus dem Land Brandenburg können auch in diesem Sommer Unterstützung bekommen, um in den Urlaub zu fahren. weiterlesen
Next